Zusatz

* * *

Zu|satz ['ts̮u:zats̮], der; -es, Zusätze ['ts̮u:zɛts̮ə]:
1. <ohne Plural> das Hinzufügen:
unter Zusatz von Wasser wird das Pulver verrührt.
2. [später] hinzugefügter Teil:
die Zusätze zu dem Vertrag müssen beachtet werden.
Syn.: Anhang, Nachtrag.

* * *

Zu|satz 〈m. 1u
1. etwas, das zusätzlich angefügt, hinzugefügt wird
2. hinzugefügte Bemerkung, Ergänzung, Erweiterung, Einschuss, Nachtrag
● ein \Zusatz zu einem Brief; \Zusatz zu einer chemischen Lösung [→ Satz]

* * *

Zu|satz , der; -es, Zusätze [spätmhd. zuosaz]:
1. <o. Pl.> das Hinzufügen; Beigabe (1); Zugabe:
unter Z. von Öl.
2. Stoff, Substanz, die etw. anderem zugesetzt wird.
3. etw., was einem Text als Ergänzung, Erweiterung od. Erläuterung seines Inhalts hinzugefügt wird:
ein Z. zu einem Vertrag;
einen Text durch Zusätze ergänzen.

* * *

Zu|satz, der; -es, Zusätze [spätmhd. zuosaz]: 1. <o. Pl.> das Hinzufügen; ↑Beigabe (1); Zugabe: unter Z. von Öl wird die Mayonnaise ständig gerührt. 2. Stoff, Substanz, die etw. anderem zugesetzt wird: Aromastoffe, Farbstoffe als Z., Zusätze zu Lebensmitteln; Im Übrigen hängt diese „Car-Garantie“ davon ab, dass der Käufer regelmäßig bestimmte Zusätze für Motoröl, Getriebeöl und Kraftstoff einfüllen lässt (ADAC-Motorwelt 3, 1983, 29). 3. etw., was einem Text als Ergänzung, Erweiterung od. Erläuterung seines Inhalts hinzugefügt wird: Zusätze zu einem Vertrag; einen Z. anbringen, machen; das Manuskript wurde durch Zusätze ergänzt; er ... begriff zuerst nicht, dass er etwas Überflüssiges gesagt hatte, das mit jedem Zusatz an Wahrheit gewann (Bieler, Mädchenkrieg 505).

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Zusatz- — Zusatz …   Deutsch Wörterbuch

  • Zusatz — Zusatz …   Deutsch Wörterbuch

  • Zusatz — Zusatz, 1) was zu einer Sache hinzugefügt wird u. nicht wesentlich od. gar nicht dazu gehört; 2) ein geringerer Stoff, welcher sich auf fehlerhafte Weise unter einem besseren befindet; 3) (Math. u. Philos.), so v.w. Corollarium 4); 4) (Musik), so …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Zusatz — ↑Addendum, ↑Additiv, ↑Adjuvans, ↑Alligation …   Das große Fremdwörterbuch

  • Zusatz — ↑ setzen …   Das Herkunftswörterbuch

  • Zusatz — 1. Beigabe, Beimischung, Hinzufügung, Zugabe. 2. Anhang, Anmerkung, Ergänzung, Erklärung, Hinzufügung, Nachtrag; (bildungsspr.): Annex; (ugs.): Nachklapp; (Fachspr.): Appendix; (Literaturwiss.): Paralipomenon. * * *… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Zusatz — Zu̲·satz der; 1 eine Substanz, die einer anderen hinzugefügt wird, um diese zu verändern oder irgendwie zu beeinflussen: Viele Lebensmittel enthalten Zusätze wie Konservierungsmittel und Farbstoffe || K : Zusatzstoff 2 etwas Neues, mit dem man… …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Zusatz — der Zusatz, ä e (Aufbaustufe) etw., das einer Sache zugefügt wird Beispiel: Das Getränk zeichnet sich durch einen hohen Zusatz an Kohlensäure aus …   Extremes Deutsch

  • Zusatz — (Beisatz, Zusatz) § 261. Die Apposition ist ein Attribut, das durch ein Substantiv oder eine andere substantivierte Wortart ausgedrückt ist und mit dem Beziehungswort (Substantiv oder Pronomen) im gleichen Kasus steht. Das Substantiv sowie eine… …   Грамматика немецкого языка

  • Zusatz — priemaiša statusas T sritis automatika atitikmenys: angl. admixture; impurity vok. Beimengung, f; Fremdstoff, m; Zusatz, m rus. примесь, f pranc. additif, m; impureté, f …   Automatikos terminų žodynas

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.